BUFDI an der Schule

Bereits im vierten Jahr beschäftigen wir an unserer Schule ein Mitglied des Bundesfreiwilligendienstes (BUFDI). Die Schulleitung muss die Mittel für diesen Einsatz selbst finanzieren. Dies gelingt nur dank der Spenden von Stiftungen, Banken und Sparkassen, den Service Clubs LIONS und KIWANI und einzelner Firmen.

Der BUFDI unterstützt die Kinder unter Anleitung von Förderlehrer Dieter Scholz in der Individualförderung und innerhalb der Klassen bei der Differenzierung. Er begleitet Klassen bei Unterrichtsgängen und Ausflügen, erledigt Büroarbeiten z.B. in der Lehr- und Lernmittelverwaltung, hilft im Rahmen der Mittagsbetreuung den Kindern bei den Hausaufgaben und in der Freizeitgestaltung. Zudem besucht er mehrmals jährlich ein überregionales Seminar zur Aus- und Weiterbildung.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Spendern und der Personalabteilung der Stadt Nördlingen für die finanzielle und logistische Unterstützung, ohne die dieses Projekt nicht möglich wäre.